Den Garten gießen

Die besten Wand-Schlauchboxen – alles gut verstaut und griffbereit

Schlauchtrommel Test 2018

Die besten Schlauchtrommeln im Vergleich.

Gardena Comfort 25

Gardena Comfort 25 Foto

Gardena Comfort 15

Gardena Comfort 15 Foto

Hozelock Auto Reel

Hozelock Auto Reel Foto

Gardena 2648-20

Gardena 2648-20 Foto

Fuxtec M20evo

Fuxtec M20evo Foto
Amazon-Preis113,95€95,90€217,51€Derzeit nicht verfügbar.Derzeit nicht verfügbar.
Unsere Wertung97%95%93%86%85%
Kunden-Bewertung4.5 Sterne 4.5 von 5
von 1172 Amazon-Kunden
4.5 Sterne 4.5 von 5
von 1172 Amazon-Kunden
3.1 Sterne 3.1 von 5
von 32 Amazon-Kunden
3.1 Sterne 3.1 von 5
von 13 Amazon-Kunden
2.5 Sterne 2.5 von 5
von 3 Amazon-Kunden
Schlauchlänge
25 m
15 m
30 m
20 m
20 m
Maße33 x 14 cm33 x 14 cm-60 x 26,5 cm-
BesonderheitRoll-up AutomatikRoll-up Automatikautomatische Aufrollfunktionkomplett montiertStop-Anywhere Funktion
Vorteile
  • Nachtropfstopp
  • hochwertig verarbeitet
  • um 180° schwenkbar
  • Nachtropfstopp
  • hochwertig verarbeitet
  • um 180° schwenkbar
  • stabil und robust
  • Aufrollmechanik
  • langer Schlauch
  • Nachtropfstopp
  • Selbsteinzug des Schlauchs
  • Halterung für Gardena-Spritzen
  • 180° schwenkbar
  • Schlauchwechselfunktion
  • Selbstaufrollsystem
Nachteile
  • hoher Preis
  • recht kurzer Schlauch
  • recht teuer
  • empfindlicher Einrollmechanismus
  • dünne Wandhalterung
Fazit

Bei Gardena steht Qualität an erster Stelle, so auch bei dieser Schlauchtrommel. Der Schlauch lässt sich bequem abrollen und Automatik funktioniert hervorragend.

Der Comfort 15 unterscheidet sich nur in der Schlauchlänge von diesem Modell. Wir empfehlen die Variante mit 10m mehr Schlauch für mehr Spielraum. Die Qualität ist die selbe.

Hozelock gehört zwar nicht zu den bekanntesten Marken aber dennoch sind Qualität und Verarbeitung gleichauf mit Premiumherstellern wie Gardena.

Insgesamt handelt es sich bei dieser Schlauchtrommel um einen praktische Helfer, bei der Qualität des Aufrollmechanismus wurde aber wohl gespart, was eher untypisch für Gardena ist.

Dies Modell aus dem Hause Fuxtec bietet eine ordentliche Qualität zum vernünftigen Preis. Die braune Farbgebung ist allerdings Geschmacksache.

Zum Anbieter »Zum Anbieter »Zum Anbieter »Zum Anbieter »Zum Anbieter »

Was beim Kauf einer Schlauchtrommel zu beachten ist

Das Unternehmen Gardena hat unterschiedliche Schlauchtrommeln im Angebot, die fest an der Wand montiert werden können und sich in den Kosten, der Größe (Schlauchlänge) oder auch den Funktionen unterscheiden. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, bei der Auswahl dieser Produkte einen Vergleich im Internet oder den Fachgeschäften durchzuführen. Somit können sich die Kunden für die Schlauchtrommeln entscheiden, die ihren Bedürfnissen am besten entsprechend.

Besonders wichtig bei der Produktauswahl ist, auf die Qualität, Verarbeitung und Materialwahl der Schlauchrolle zu achten. Nur durch eine gute Verarbeitung und Produktqualität ist dabei garantiert, dass der Artikel viele Jahre ohne Probleme genutzt werden kann. Bei einer Gardena Schlauchtrommel ist es dabei recht sicher, dass dieses Produkt eine lange Lebensdauer aufweist. Weiterhin sollten die Kunden auch auf Besonderheiten der Rolle achten. Hierzu gehört beispielsweise ein automatischer Einzug des Schlauchs oder dass die Trommel nach der Wandmontage noch geschwenkt werden kann. Auf diese Art kann eine einfachere und bequemere Arbeit mit der Schlauchtrommel erwartet werden. Letztlich ist noch auf die Länge des jeweiligen Schlauches zu achten. Bei einem ½ Schlauch sollte die Trommeln mindestens 50 Meter aufnehmen, bei einem ¾ Schlauch sollte die Länge mindestens bei 35 Metern liegen.

Wie sollte die Wandmontage der Schlauchrolle durchgeführt werden

Bei der Montage ist es entsprechend wichtig, einen passenden Platz für die Gardena Schlauchtrommel auszusuchen. Hierbei gilt, dass sich die Trommel nahe der Wasserleitung befinden sollte, aber dennoch so angebracht sein muss, dass leicht alle Stellen in Hof oder Garten mit dem Wasserschlauch erreicht werden können. Weiterhin ist bei der Auswahl des Montageorts zu berücksichtigen, dass die Rolle hoch genug angebracht werden sollte, sodass diese ohne lästiges Bücken zu erreichen ist. Je höher die Trommel dabei aber angebracht wird, umso mehr Druck benötigt das Wasser, um den Höhenunterschied zu überwinden. Bei leistungsstarken Pumpen sollte dies kein Problem sein, nur kleinere Wasserpumpen können hier schwächeln, sodass der Druck des Wassers zu gering zum Bewässern ausfällt.

Nachdem eine passende Stelle für die Auswahl ausgesucht wurde, sollten sich die Nutzer an die Montageanleitung halten, die sicherlich mit dem Produkt mitgeliefert wird. Entsprechend werden in allen Fällen auch Schrauben und Dübel mitgeliefert, die sich für die Montage anbieten. Hierbei muss jedoch beachtet werden, dass es für eine sichere und feste Wandmontage mitunter nötig sein kann, andere Dübel oder Schrauben zu verwenden, die in dem jeweiligen Material einen noch besseren Halt bieten.

Was ist bei der Montage an der Wand zu beachten

Ein besonders wichtiger Punkt ist eine stabile und vor allem feste Montage der Schlauchtrommel. Der Grund hierfür ist, dass die Halterung auch dann noch einen festen Halt bieten muss, wenn die Nutzer einmal fester an dem Schlauch ziehen oder anderweitig die Schlauchrolle belasten. Wer hier die falschen Schrauben verwenden oder keine Dübel genutzt hat, hat bald das Problem, dass sich die Trommel auf der Halterung löst. Weiterhin sollte darauf geachtet werden, dass die Automatik, für das selbstständige Einrollen von dem Wasserschlauch, nicht behindert wird. Ein Grund hierfür könnte sein, dass die Trommel so angebracht wurde, dass sich diese nicht mehr frei drehen kann oder öfter verklemmt. Somit wird dann nicht nur die Automatik behindert, sondern auch das Ausrollen von dem Schlauch erschwert.