Spaß im Gartenpool

Gartenpool Sets – so holen Sie sich Urlaub in den Garten

Gartenpool Set Test 2018

Die besten Gartenpool Sets im Vergleich.

Intex Ultra Rondo

Intex Ultra Rondo Foto

Intex Easy Set Pools®

Intex Easy Set Pools® Foto

Intex Frame Pool Family

Intex Frame Pool Family Foto

Bestway 56059 "Steel Pro"

Bestway 56059

Bestway 57164 Fast Set

Bestway 57164 Fast Set Foto
Amazon-Preis409,90€69,11€69,90€124,90€842,34€
Unsere Wertung97%94%90%85%78%
Kunden-Bewertung3.6 Sterne 3.6 von 5
von 47 Amazon-Kunden
3.5 Sterne 3.5 von 5
von 27 Amazon-Kunden
4.3 Sterne 4.3 von 5
von 738 Amazon-Kunden
3.5 Sterne 3.5 von 5
von 89 Amazon-Kunden
3.1 Sterne 3.1 von 5
von 70 Amazon-Kunden
Abmessungen
488 x 122 cm
396 x 84 cm
300 x 200 x 75 cm
305 x 76 cm
366 x 91 cm
Wasserinhalt
19.156 l bei 90 % Befüllung
6.734 Liter bei 80 % Befüllung
3.834 l bei 80% Befüllung
4.678 l bei 90% Befüllung
6.665 l bei 80% Befüllung
Montagezeit
Ca. 30 Minuten
ca. 15 Minuten
Ca. 30 Minuten
Ca. 25 Minuten
Ca. 15 Minuten
Folienstärke Boden
0,41 mm
0,35 mm
0,52 mm
n.a.
n.a.
Folienstärke Wand
0,64 mm
0,58 mm
0,58 mm
n.a.
n.a.
Folienstärke Luftring
n.a.
0,39 mm
n.a.
Pumpenleistung
5.678 l/h
206 l/h
1.249 l/h
LieferumfangPoolfolie, Filterpumpe, Einstiegsleiter, AbdeckplanePoolfolie mit FilterpumpePoolfolie, GestängePoolfolie, Gestänge, Filterpumpe, DVD, ReparaturflickenPoolfolie, Reparaturflicken
BesonderheitMetallrahmen3-Lagen Super Tough FolieRechteckige, platzsparende FormFlowclear FilterpumpeGünstiger Preis
Vorteile
  • Robuste Bauform
  • Sehr geräumig
  • Starke Pumpe
  • Leistungsfähiger Filter
  • Inklusive Einstiegsleiter
  • Schneller Aufbau
  • Geringer Platzbedarf
  • Niedrige Kosten
  • Einfache Montage
  • Robuste Folie
  • Geringer Preis
  • Schneller Auf-/Abbau
  • Rohre mit Korrosionschutz
  • Laminat und PVC
  • Pflegeleicht
  • Im Handumdrehen aufgebaut
  • Sehr günstiger Preis
Nachteile
  • Recht hoher Preis
  • Begrenzte Haltbarkeit
  • Wenig Platz
  • Recht flach
  • Keine Pumpe enthalten
Fazit

Der Ultra Rondo aus dem Hause Intex ist zwar recht hochpreisig aber dafür erhält man auch einen Badeluxus vom Feinsten. Mit einem großen Durchmesser und einer Tiefe von 1,20m kann man sich hier richtig austoben. Der Einstieg ist sehr bequem dank mitgelieferter Leiter und die Hochleistungspumpe mit Filter sorgen für stets sauberes Wasser.

Das Easy Set Pools von Intex bietet Badespaß pur für wenig Geld. Im Lieferumfang ist bereits alles enthalten um direkt mit dem Aufbau loslegen zu können. Die Pumpe hat eine ordentliche Leistung und die Abmessungen des Beckens reichen aus um mit der Familie seinen Spaß zu haben. Allerdings darf man nicht vergessen, dass aufblasbare Pools eine zeitlich begrenzte Haltbarkeit haben.

Der rechteckige Pool von Intex lässt sich ohne viel Platzbedarf in den Garten oder auf die Terrasse stellen. Mit 75 cm ist er zwar eher flach aber es reicht allemal um ein erfrischendes Sommerbad zu nehmen und auch die Kinder werden ihren Spaß damit haben. Eine Pumpe ist leider nicht im Lieferumfang enthalten, was bei dieser kompakten Größe auch nicht wirklich notwendig ist. Die Folie und das Gestänge machte bei Kunden einen sehr soliden Eindruck auf uns, weshalb wir den Frame Pool Family uneingeschränkt empfehlen können.

Das Rundum-Sorglos-Paket von Bestway bietet alles um direkt mit Aufbau und anschließendem Badespaß beginnen zu können. Leider ist das Becken ein wenig flach, doch für eine schnelle Abkühlung ist es völlig ausreichend. Man erhält für knapp 100 Euro einen Pool inklusive leistungsstarker Filterpumpe, da kann man nun wirklich nicht meckern. Die Verbindungsstücke der Rohre machten allerdings keinen langlebigen Eindruck auf uns.

Das besondere an diesem Pool ist das phänomenale Preis-Leistungs-Verhältnis. Für unter 50 Euro erhält man ein gut verarbeitetes Schwimmbecken, welches genügend Platz für die ganze Familie bietet und falls es doch einmal zum Loch kommt ist ein Spezialflicken im Lieferumfang enthalten. Leider ist jedoch keine Pumpe im Lieferumfang enthalten, was man zu diesem Preis allerdings auch nicht erwarten kann. Ein verdienter Preis-Leistungs-Sieger.

Zum Anbieter »Zum Anbieter »Zum Anbieter »Zum Anbieter »Zum Anbieter »

Ihnen ist der Vergleich von 5 Produkten nicht genug? Oder suchen noch nach erweitertem Zubehör für Ihren Gartenpool, welcher hier nicht aufgeführt ist? Dann besuchen Sie doch unser neues Portal rund um Pool-Zubehör.

Wer einen Garten-Pool hat, freut sich schon auf den Sommer, wenn er im Wasserbecken baden und sich erfrischen kann. Falls der Pool dann auch noch dementsprechend groß ist, kann er ihn noch zusätzlich als Schwimmbecken nutzen. Garten-Pools gibt es als Einzel-Pools und als Gartenpool Sets. Der Kauf eines einzelnen Pools empfiehlt sich immer dann, wenn man damit sein altes, baufällig gewordenes Wasserbecken ersetzen möchte. Gartenpool-Sets sind meist kostengünstiger als der separate Kauf einzelner Teile. Pool-Becken gibt es rund, x-eckig, oval, rechteckig und acht-förmig, zum Aufstellen und (teilweise) zum Einlassen in den Boden und in verschiedenen Größen und Designs. Wer also an heißen Tagen das kühle Nass genießen möchte, sollte sich die All-in-One Lösung zum Planschen einmal genauer anschauen:

Exkurs: Gartenteich
Wer sich in einer natürlicheren Umgebung abkühlen möchte, kann sich einen Schwimm-Teich anlegen lassen. Dieser verfügt über eine Ufer-Bepflanzung mit Schilf und anderen Wasserpflanzen. Im Gegensatz zu den normalen Garten-Pools übernehmen beim Schwimm-Teich die Wasserpflanzen die Reinigung des Badewassers. Falls Sie die biologische Reinigung Ihres Schwimmbeckens bevorzugen, aber kein Biotop im Pool anlegen möchten, sollten Sie einen “Living-Pool” kaufen. Er ähnelt optisch einem normalen Schwimmbecken. Statt der Wasserpflanzen oder spezieller Reinigungs-Zusätze wie Chlor oder Algen-Vernichter reinigen ein Bio- und ein Phosphat-Filter sein Wasser auf natürliche Weise. Ein derartiges Reinigungssystem kann übrigens auch unproblematisch in konventionelle Garten-Pools eingebaut werden.

Das sollten Sie wissen vor dem Kauf

Bei den handelsüblichen Pools unterscheidet man selbst-aufstellende Pools und Stahlwand-Pools.

Vor- und Nachteile von aufblasbaren Pools


vorteilSchwimmbecken, die sich selbst aufbauen, haben Planschbecken-Form und können wegen ihres größeren Ausmaßes auch von älteren Kindern zum Baden und Schwimmen genutzt werden. Sie bestehen aus Kunststoff und haben oben einen aufblasbaren Wulst. Wer einen solchen Pool aufbauen möchte, lässt einfach etwas Wasser ein, zieht oder tritt die Boden-Plane glatt und wartet, bis sich der Wulst nach oben bewegt und die Außenwand aufstellt. Danach kann man ihn komplett mit Wasser füllen. Und der Badespaß kann direkt losgehen. Der Aufwand ist also sehr gering und nicht sehr zeitaufwendig.

nachteilAllerdings sind derartige Schwimmbecken nicht ganz so pflegeleicht wie sie aussehen. Die größeren von ihnen sollte man aus Sicherheitsgründen (Überschwemmung des Gartens!) wenigstens teilweise im Boden versenken. Beim oberirdischen Aufstellen des Kunststoff-Pools will die Wahl des Aufstellungsortes gut überlegt sein: Der Untergrund muss hundertprozentig frei von kleinen Steinchen und spitzen Objekten sein, die das Kunststoffgewebe schädigen könnten.

Tipp: Um das Wandern des Gartenpools zu verhindern, sollte er auf einer ganz ebenen Bodenfläche stehen, so wird das Material weniger belastet. Im Idealfall wird er aber ein wenig in den Boden eingelassen.

Beim Aufstellen des selbstaufblasenden Gartenpools sollten Sie

Vor- und Nachteile Stahlrahmenpools


vorteilFür das Badevergnügen erwachsener Personen und natürlich auch des Nachwuchses eignen sind Stahlwand-Pools, die es unter anderem auch mit Holzoptik-Verkleidung gibt. Sie sind robuster und langlebiger. Stahlwand-Pools mit geringerer Tiefe können einfach im Garten aufgestellt werden. Sie bieten den zusätzlichen Vorteil, dass man ihren Standort notfalls noch verändern kann.

nachteilStahlwand-Becken mit einer Tiefe von 1,50 m müssen grundsätzlich wenigstens 0,50 m im Boden versenkt werden, da ihre Wände sonst dem Wasserdruck nicht standhalten können. Bei größerer Tiefe ist das vollständige Einlassen angeraten. Größere ovale Pools mit Stahlwand müssen – falls Sie sie aufstellen möchten – noch mit zusätzlichen Seiten-Streben gesichert werden. Auch sie können komplett im Boden eingelassen werden. Bei Stahlbecken mit Acht-Form sind im Lieferumfang noch zusätzliche Stahl-Stützen enthalten, die in der Beton-Bodenplatte verankert werden. Der Aufbau ist also etwas komplizierter und zeitaufwändiger. Meist sind sie kostspieliger, aber dafür auch wesentlich langlebiger.

Gartenpool Sets – preiswerte All-in-One Lösung:

Wenn Sie ein Gartenpool Set kaufen, erhalten Sie außer Ihrem Schwimmbecken noch zusätzlich verschiedene Zubehör-Teile, die für den Betrieb Ihres Garten Pools unerlässlich sind wie zum Beispiel die passende Pumpe, Filteranlage, Rohrleitungen und Sets zur Wasserreinigung. Das kann eine Menge Geld sparen, da diese Dinge nicht bei einem Gartenpool fehlen sollten:

  • Abdeckplane
  • Solar-Folie
  • Pool-Heizung
  • Pool-Beleuchtung
  • Filteranlage (Sandfilter oder Kartuschenfilter)
  • Pumpe
  • Skimmer
  • Pool-Folie
  • Pool-Vlies
  • Gegenstromanlage
  • Handlauf
  • Pool-Rohre
  • Pool-Schläuche

Beide Arten von Gartenschwimmbecken gibt es als Sets und wenn Sie direkt die ersten warmen Tage im kühlen Nass genießen wollen, sollten Sie keinesfalls auf eines dieser Sets verzichten. In unserer Empfehlung haben wir Ihnen unsere Top 3 Gartenpool Sets herausgesucht und kurz zusammengefasst.

Welchen Zweck das wichtige Zubehör erfüllt:

Kategorie

Qualitäts-Tipp

Preis-Tipp

Abdeckplanen

Intex Abdeckplane Ø 305cm

Intex Abdeckplane Ø 366cm

Solar-Folien

Solarabdeckplane Ø 366cm

Miganeo Solarfolie Ø 457cm

Filterkartuschen

Intex Filterkartusche Typ A

Bestway 58093

Pumpen

infactory elektrische Luftpumpe

Intex Luftpumpe

Skimmer

Intex Einhängeskimmer Deluxe

Bestway 58071

Poolleitern

Intex Einstiegsleiter

Bestway 58046

zubehoer-fuer-den-poolPool Abdeckplanen bestehen meist aus PE (Polyethylen: Thermokunststoff) und halten das Schwimmbecken frei von herunterfallenden Blättern, Blüten, Insekten und Schmutz. Wegen ihrer Licht-Undurchlässigkeit verhindern sie zusätzlich das Wachstum von Algen.

Tipp: Möchten Sie Ihren eingebauten Pool mit einer solchen langlebigen Abdeckung schützen, so sollten Sie ihn eine Größe größer kaufen. Mithilfe spezieller Pool-Abdeckungen, die rundum an Stangen befestigt werden, kann man seinen Pool auch vor winterlichen Witterungsschäden bewahren.

Eine Alternative: Solar-Folien schwimmen dauerhaft auf der Wasser-Oberfläche und decken nur einen Teil des Beckens ab. Sie speichern Sonnenlicht und geben es nach und nach in Form von Wärme an das Wasser ab, sodass Sie keine Pool-Heizung benötigen. Nachts sinkt die Wasser-Temperatur um weniger als 2 Grad Celsius.

Nur kleine flache Pools können ausschließlich mit Sonnenwärme beheizt werden. Zum Beheizen von größeren Garten Pools gibt es spezielle Wärmepumpen und Solar Heizungen (als Solar-Absorber und Solar-Matten). Die Wärmepumpe wandelt die Warmluft zusammen mit zugeführtem Strom in Wärme um und leitet diese dann über den integrierten Wärmetauscher ins Wasser. Mit einer solchen Wärmepumpe sind Sie unabhängig von der Sonneneinstrahlung.

gartenpool-zubehoerZum Austausch des Pool-Wassers benötigen Sie eine ansaugende Umwälzpumpe und einen Skimmer. Leistungsumfang der Pumpen, die mit einem Vorfilter und einer Entleerungs-Vorrichtung ausgestattet sind: Pumpen mit 400 Watt wälzen 6 m³ Wasser pro Stunde um, solche mit 800 W/h 11 m³.

Filteranlagen reinigen und bewegen das Pool-Wasser. Sie haben die Wahl zwischen Sandfilter-Anlagen und Kartuschen-Filtern. Beide verfügen über eine integrierte saugstarke Umwälzpumpe und reinigen mithilfe von Quarzsand oder Filterglas. Kartuschen-Filter gibt es auch zum Einhängen in den Stahlwand-Pool.

Pool-Folien sind aus reißfestem, UV- und kältebeständigem sowie langlebigem PVC. Es gibt sie in verschiedenen Formen (rund, oval, rechteckig und in Form einer Acht) und mit Einhänge- und Keil-Biese zur leichten Selbstmontage. Wichtig ist, dass Sie beim Austausch Ihrer alten Pool-Folie auch das Vlies wechseln.

Unerlässlich für die Nutzung eines Garten Pools sind auch Pool-Leiter, Griffe und ein Handlauf. Hochbecken benötigen eine Leiter zum Aufstellen mit Stufen auf beiden Seiten und einer Plattform. Der Einstieg in ein Tiefbecken erfolgt über eine Einhänge-Leiter, die nur auf der Wasserseite Stufen hat und deren Standbeine in den Gartenboden einzementiert werden. Für Gartenpools, die nur teilweise in den Boden eingelassen sind, gibt es einseitig kürzbare Leitern.